Neues Gruppenangebot für Kinder von getrennt lebenden Eltern ab Herbst 2020

Neues Gruppenangebot für Kinder von getrennt lebenden Eltern ab Herbst 2020

Am 20.10.2020 von 16:00–17:30 Uhr
Erziehungsberatungsstelle Werra Meißner, An den Anlagen 8b, 37269 Eschwege

Wichtige Info zur Terminplanung

Wir planen das Gruppenangebot gleich nach den Herbstferien vom 20.10. bis zum 24.11.2020 immer dienstags von 16.00 bis 17.30 Uhr anzubieten. Da es sich um eine feste Gruppe von 6-8  Kindern (Alter: 9-11 Jahre) handelt, wäre es von Vorteil, wenn möglichst alle Termine wahrgenommen werden könnten.

Die Terminierung erfolgt unter Vorbehalt.

Rufen Sie uns gern an, wenn Sie Fragen rund um die Veranstaltung haben und/oder Ihr Kind anmelden möchten.

Gruppenstart und –ende:
20.10.2020 bis 24.11.2020
6 x jeden Dienstag, 16:00 – 17:30 Uhr

In ihrer Zerrissenheit können sich die Kinder allein gelassen fühlen. Viele Fragen tauchen auf. In einer Gruppe mit anderen betroffenen Kindern können die speziellen Erfahrungen leicht aufgegriffen werden.

Ziele der Gruppe
Diese Gruppe soll den Kindern auf spielerische Weise helfen, mit der neuen Situation besser klarzukommen und zu erfahren, dass sie mit ihren Sorgen nicht alleine sind.

Wer kann kommen?
• Kinder, deren Eltern sich gerade trennen oder schon länger getrennt sind

• Eingeladen sind Grundschüler/Innen der Klassen 3 und 4

• Die Gruppe setzt sich aus 5 – 10 Kindern zusammen
Termine und Ablauf

• Persönliches Informationsgespräch mit den Eltern zum Kennenlernen des Programms und der Mitarbeiter nach Vereinbarung

Die Gruppe wird von Antje Schimke (B. Sc. Psychologie) und Thomas Steneberg (Diplom-Sozialpädagoge) geleitet.

Veranstaltungsort und Anmeldung

Anmeldungen bitte über das Sekretariat der Beratungsstelle.

Veranstaltungsort
Erziehungsberatungsstelle
Arbeitskreis Gemeindenahe Gesundheitsversorgung GmbH
An den Anlagen 8 b, 37269 Eschwege
Tel. 0 56 51 – 33 29 011
E-Mail: erziehungsberatung.wmk@akgg.de

Sprechzeiten/Sekretariat:
Mo. – Fr. 08:30 – 12:30 Uhr
Außerhalb unserer Sprechzeiten können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie dann gerne zurück!

Sollten Sie Fragen zum Angebot haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Alle Mitarbeiter/Innen unterliegen der Schweigepflicht. Nachbereitung: Einzelgespräch mit den Eltern nach dem letzten Gruppentermin.

Das Angebot ist kostenfrei.

Weitere Veranstaltungen