Beratungsangebote

Überblick über unsere Angebote

Das PZG bietet Menschen, die aus ihren Heimatländern vor Krieg, Gewalt und Unterdrückung geflohen sind, einen Raum, in dem sie über die sie belastenden Gedanken sprechen können, und hält ressourcenorientierte, stabilisierende Angebote vor.

Hier finden Sie die verschiedenen Möglichkeiten unserer Angebote für Sie:

 

Offene Sprechstunde

In unserer offenen Sprechstunde können sich Geflüchtete und ihre Angehörigen in vertrauensvoller Atmosphäre informieren und beraten lassen. Es findet eine erste Klärung statt, welche Art der Unterstützung gebraucht wird. Unsere Mitarbeiter*innen sind der Verschwiegenheit verpflichtet. Gesprächsinhalte werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Unsere Offene Sprechstunde findet statt:

Donnerstags von 11:00 – 13:00 Uhr

Open consultation

In our open consultation hours, refugees and their relatives can obtain information and advice in a trusting atmosphere. A first clarification takes place, to establish which kind of support is needed.

Our open consultation hour takes place:

Tue 11:00 a.m. – 1:00 p.m.

Treppenstr. 4, 3rd floor
34117 Kassel

Come over!

nach oben

Beratungssprechstunde

In unseren telefonischen Sprechzeiten können sich Geflüchtete und ihre Angehörigen, sowie Ärzt*innen, Psychotherapeut*innen, pädagogische Mitarbeiter*innen und ehrenamtliche Helfer*innen informieren und beraten lassen. Es findet eine erste Klärung statt, welche Art der Unterstützung gebraucht wird. Unsere Mitarbeiter*innen sind der Verschwiegenheit verpflichtet. Gesprächsinhalte werden nicht an Dritte weiter gegeben.

 

Unsere Sprechzeiten sind:
Montag, Mittwoch und Freitag von  10:00 – 12:00 Uhr in verschiedenen Sprachen

Unsere telefonischen Sprechzeiten sind:
Montag – Freitag von 10:00-12:00 Uhr

Tel.: 0561 / 81644- 322

 

Unsere Offene Sprechstunde findet statt:
Donnerstags von 11:00 – 13:00 Uhr

 

Persönliche Beratungsgespräche finden erst in einem zweiten Schritt und nur nach vorheriger Terminvereinbarung statt.

Telephone consultation hour

During our telephone consultation hours, refugees and their relatives, as well as doctors*, psychotherapists*, educational staff* and volunteers* can obtain information and advice. An initial clarification takes place as to what kind of support is needed.
Phone: 0561 / 81644- 322

Our telephone office hours are:

Tue 3:00 p.m. – 5:00 p.m.

Our open consultation hour takes place:

Thu 11:00 a.m. – 1:00 p.m.

Personal consultations only take place in a second step and only after prior appointment.

Angebote für Geflüchtete

Alle Angebote sind kostenlos. Es wird keine Krankenversicherung benötigt. Unsere Beratungsgespräche sind ressourcenorientiert. Sie finden in einem zeitlich begrenzten Rahmen von bis zu sieben Sitzungen statt. Wir klären, welche Hilfe benötigt wird und können eine erste Hilfestellung in schwierigen Lebenslagen bieten.

Wir vermitteln wichtige Informationen. Wir helfen, sich psychisch zu stabilisieren. Wir arbeiten mit Dolmetschern und Dolmetscherinnen zusammen.

All unsere Mitarbeiter*innen sind der Verschwiegenheit verpflichtet. Gesprächsinhalte werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Wie bieten:

  • Psychosoziale Beratung
  • Krisenintervention
  • Stabilisierung
  • Psychoedukation
  • Gesprächs- und Stabilisierungsgruppen
    – für Frauen
    – für Männer
    – für Eltern und Paare

Wir helfen:

  • bei der Vermittlung von Psychotherapie
  • bei der Vernetzung für die Gestaltung des Alltags

Unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten, also Kinder und Jugendliche, die durch Krieg, Flucht und Gewalt traumatisiert und zusätzlich durch den Verlust der Eltern psychisch schwer belastet sind, bieten wir:

  • Stabilisierung
  • Krisenintervention
  • Informationen über längerfristige psychotherapeutische Hilfen
  • Vermittlung im Rahmen unseres Behandlungsnetzwerks in weiterführende Behandlungen

Wir sind Ansprechpartner für pädagogische Mitarbeiter*innen, die sich eine fachliche Beratung in der Begleitung dieser Kinder und Jugendlichen wünschen.

Offers for refugees and asylum seekers

All offers are free of charge. You do not need health insurance to get an appointment. Our consultations are resource-oriented. They take place within a time-limited framework of up to seven sessions. We clarify the individual need for help and can offer initial assistance in difficult situations. We provide important information and help you to stabilise psychologically. We work together with interpreters.

We offer:

  • Psychosocial counselling
  • Crisis intervention
  • Stabilisation
  • Psychoeducation
  • Discussion and stabilisation groups
    – for women
    – for men
    – for parents and couples

We help:

  • to find a psychotherapy
  • to find a network how to shape the everyday life

We offer unaccompanied underage refugees, i.e. children and adolescents who have been traumatised by war, flight and violence and who are also severely psychologically burdened by the loss of their parents:

  • Stabilization
  • Crisis intervention
  • Information on long-term psychotherapeutic help
  • Mediation within the framework of our treatment network in further treatment

We are the point of contact for educational staff who would like professional advice on accompanying these children and adolescents.

 

nach oben

Angebote für Dolmetscher*innen

Das PZG Nordhessen arbeitet mit Dolmetscher und Dolmetscherinnen zusammen. Mit ihrer Teilhabe ist es möglich, nicht-deutschsprachige Menschen und deren Angehörige fachgerecht und unter Berücksichtigung kultureller Aspekte zu beraten.

Die Arbeit mit psychisch belasteten Geflüchteten ist für alle beteiligten Professionen mit besonderen Herausforderungen verbunden. Dolmetscher und Dolmetscherinnen müssen belastbar und in ihrer Persönlichkeit gefestigt sein. Die Arbeit mit den Landsleuten, die häufig traumatisiert sind, erfordert eine gute Vorbereitung und eine professionelle Neutralität. Deshalb bieten wir regelmäßig Fortbildungen für professionelle Dolmetscher und Dolmetscherinnen und auch so genannte Laiendolmetscher an, die sich für den Einsatz in Therapie und psychosozialer Beratung qualifizieren wollen.

Wir bieten:

  • Fortbildungen
  • Therapie zu Dritt
  • Flucht und Trauma
  • Resilienz und Selbstfürsorge
  • Intervision
  • Vor- und Nachbesprechung
  • Offener Gesprächsabend zum Erfahrungsaustausch

Möchten Sie zu einer der nächsten Fortbildungen für das Dolmetschen im psychosozialen und psychotherapeutischen Kontext eingeladen werden? Dann lassen Sie uns unverbindlich eine Nachricht zukommen und wir nehmen mit  Ihnen Kontakt auf.

Offers for interpreters

The PZG Nordhessen works together with interpreters. With their participation it is possible to give professional advice to non-German-speaking people and their relatives, taking cultural aspects into account.

The work with psychologically burdened refugees is associated with special challenges for all professions involved. Interpreters must be able to work under pressure and have a solid personality. Working with compatriots, who are often traumatised, requires good preparation and professional neutrality. For this reason, we regularly offer advanced training courses for professional interpreters and lay interpreters who wish to qualify for use in therapy and psychosocial counselling.

nach oben

Angebote für haupt- und ehrenamtliche Helfer*innen

Haupt- und ehrenamtliche Helfer*innen tragen mit ihren verlässlichen Beziehungen zu Geflüchteten entscheidend zu deren psychischer Stabilisierung bei. Ein Gefühl des Ankommens, der Wiedergewinnung von Zuversicht und der Bereitschaft für sich neue Lebensperspektiven zu erarbeiten kann entstehen.
Unsere Angebote richten sich an alle in der Flüchtlingshilfe tätigen Menschen, an Haupt- und Ehrenamtliche. Wir möchten durch fachliche Information und Beratung helfen, die besondere Situation von traumatisierten Geflüchteten und die bei Hilfsangeboten auftauchenden Probleme besser zu verstehen. Unsere Angebote dienen jedoch nicht nur der frühzeitigen fachgerechten Versorgung der Geflüchteten, sondern auch der Entlastung der in der Flüchtlingshilfe tätigen Menschen. Haupt- und Ehrenamtliche benötigen für ihre Arbeit Ermutigung, Wertschätzung und fachliche Unterstützung.

Wir bieten:

  • Fortbildungen:
    – Flucht und Trauma
    – Resilienz und Selbstfürsorge
  • Supervision/Intervisionsgruppen

Offers for full-time and volunteer helpers

With their reliable relationships with refugees, full-time and volunteer helpers make a decisive contribution to their psychological stabilisation. A feeling of arriving, regaining confidence and the willingness to develop new life perspectives can arise.

Our services are aimed at all people working in refugee relief, full-time staff and volunteers. We would like to help by technical information and consultation to better understand the special situation of traumatized fugitives and the problems arising with assistance offers. However, our offers not only serve the early professional care of the refugees, but also the relief of the people working in the refugee aid. Full-time and part time volunteers need encouragement, appreciation and professional support for their work.
We offer:

  • Further training:
    – Escape and trauma
    – Resilience and self-care
  • Supervision/Intervention Groups

nach oben

Angebote für Psychotherapeut*innen

Beim Übergang in die ambulante und stationäre Regelversorgung sind wir auf die Unterstützung weiterer interessierter Kolleginnen und Kollegen angewiesen. Deshalb möchten wir ein Behandlungs-Netzwerk gründen und dazu beitragen, niedergelassene Therapeutinnen und Therapeuten für die Behandlung von Geflüchteten zu motivieren.

Derzeit können wir im PZG von Dolmetscher*innen gestützte psychosoziale Gespräche in einem zeitlich begrenzten Rahmen von bis zu sieben Sitzungen anbieten. Wir arbeiten bereits mit einigen Psychotherapeut*innen, mit Psycholog*innen und Psychiater*innen aus dem Alexander-Mitscherlich-Institut (AMI) in den Erstaufnahmeeinrichtungen und in unserem Zentrum zusammen. Auch haben wir uns mit den Fachärzt*innen für Psychiatrie in den psychiatrischen Kliniken vernetzt und stehen in einem guten Austausch.

Haben Sie die Möglichkeit, für einen Geflüchteten psychotherapeutische oder psychiatrische Behandlung anzubieten? Gerne übernehmen wir für Sie die Fragen der Übernahme der Übersetzungskosten im Vorfeld. Hier können Sie uns eine Nachricht zukommen lassen. Unsere Liste der teilnehmenden Therapeut*innen dient uns bei der konkreten Vermittlung von Therapieplätzen. Sie wird garantiert nicht an anderer Stelle veröffentlicht oder vervielfältigt.

Offers for Psychotherapists

In the transition to outpatient and inpatient standard care, we are dependent on the support of other interested colleagues. Therefore, we would like to establish a treatment network and contribute to motivating established therapists for the treatment of refugees and asylum seekers.

At present, we are able to offer psychosocial talks supported by interpreters* within the PZG for a limited period of up to seven sessions. We are already working with some psychotherapists*, psychologists* and psychiatrists* from the Alexander-Mitscherlich-Institute (AMI) in the initial reception facilities and in our centre. We have also networked with the psychiatry specialists in the psychiatric clinics and are in a good exchange.

nach oben

Hier finden Sie uns:

A

PZG Nordhessen

Psychosoziales Zentrum für Geflüchtete in Nordhessen (PZG)
Haus der Sozialwirtschft
Treppenstraße 4
34117 Kassel

Tel. 0561 81644-321

Route berechnen

A

PZG Nordhessen

Psychosoziales Zentrum für Geflüchtete in Nordhessen (PZG)
Haus der Sozialwirtschft
Treppenstraße 4
34117 Kassel

Tel. 0561 81644-321

Route berechnen

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Registieren Sie Ihre Mailadresse und wir informieren Sie (in unregelmäßigen Abständen) über die neuesten Ereignisse.