Die Lehrer/innen – das Team

Unser Team

Die Lerngruppen in der Georg-Büchner-Schule mit ihrem Werkstattschulkonzept werden von einem multiprofessionellen Team begleitet und von außerschulischen Partnern ergänzt.

Zu unserem Team gehören zwei Hauswirtschaftskräfte, zwei Sekretariatsmitarbeiterinnen, unser „Hausi“ als Werkstattpädagoge, eine Motologin und Lehrerinnen und Lehrer mit unterschiedlichsten Zusatzqualifikationen, die sich in den pädagogischen Schwerpunkten unserer Schule wiederfinden.

Gleichzeitig haben einzelne Lehrkräfte zudem die Qualifikation Diplomsozialarbeiter/-in, -pädagoge/-in. Zwei Lehrkräfte verfügen darüber hinaus über die Befähigung und Erfahrung Deutsch als Fremdsprache bzw. Deutsch als Zweitsprache zu unterrichten.

Das Angebot der Familienklasse mit zwei pädagogischen Fachkräften aus der Jugendhilfe verstehen wir als ein Modell zur Weiterentwicklung schulischer Erziehungshilfe in der „Modellregion Inklusion“ in Kassel.

Unser Konzept sieht eine personelle Doppelsteckung in den Kernlernzeiten der Schule vor, so dass wir unseren Schülerinnen und Schülern ein hohes Maß an individueller Förderung anbieten können.

Auf dem folgenden Foto finden Sie unser gesamtes Team, lediglich unsere Kollegin Frau Knoch konnte beim Fototermin nicht dabei sein.

Schulleitung