ALL IN – Servicestelle für Migrant*innen

ALL IN – die Servicestelle für Migrant*innen

 

„Wir freuen uns, dieses spannende und in seiner Form in Kassel einzigartige Projekt, begleiten und gemeinsam mit den Kooperationspartnern spannende Ideen umsetzten zu dürfen und Kassel auch in Zukunft als weltoffene und vielfältige Stadt mitzugestalten.” (Leila Mohtadi )

 

Im Januar 2018 haben 13 Migrantenselbstorganisationen die Treppe4 bezogen.

In enger Zusammenarbeit mit Freiwillig in Kassel, der Stadt Kassel und dem Ausländerbeirat der Stadt wurde das Projekt über eine Finanzierung durch das AMIF auf den Weg gebracht.

Seither haben die im Projekt „ALL IN“ gebündelten Vereine Menschen aus ihren Herkunftsländern bei folgenden Themen unterstützt und beraten:

  • bei der Wohnungssuche
  • dem Verfassen von Bewerbungen
  • bei Asylfragen
  • Amtlichem Briefverkehr
  • Behördengängen
  • durch Dolmetschen (Arzt, Behörde, Amt)
  • bei häuslichen Problemen
  • und bei Konsulatsangelegenheiten

Durch regelmäßige Treffen aller Vereine und gemeinsame Aktivitäten kam es auch zu einer stärkeren Vernetzung innerhalb der Vereine.

 

Folgende Vereine sind in der Treppe 4 vertreten:

  • APC e.V.
  • Concerned Nigerian e.V.
  • IIFD e.V.
  • Ghana Union e.V.
  • Somali Plus e.V.
  • Somlaie Stadt und Landkreis Kassel e.V.
  • FGM e.V.
  • Soft e.V.
  • Anjelo e.V.
  • Türk Kadinlar Birligi e.V.
  • Areumdaun e.V.
  • BIFFD e.V.
  • Case International e.V.

 

Die gute Zusammenarbeit hat uns darin bestärkt einen Dachverband für Migrantenselbstorganisationen in Kassel zu gründen.

Nach Kontaktaufnahme mit dem Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen e.V. (NEMO) ist nun eine Zusammenarbeit entstanden. Durch die finanzielle Förderung von NEMO e.V. ist es uns möglich die Vereine bei der Gründung eines Dachverbandes für alle MSO in Kassel und Umgebung zu unterstützen und zu begleiten.

Der Dachverband repräsentiert die interkulturelle Vielfalt unserer Stadt und soll dazu beitragen die unterschiedlichen Kulturen sichtbarer zu machen.

Wir sehen Vielfalt als eine Bereicherung unserer Gesellschaft und wollen dies durch den zu gründenden Dachverband deutlich machen.

 

Interessierte Vereine können sich gerne an den unten genannten Kontakt wenden.

Bedingt durch die Pandemie finden momentan keine regulären Sprechzeiten statt. Wir werden Sie, sobald möglich, über die festen Sprechzeiten der Vereine informieren.

Wenn Sie Fragen oder Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf!

Ihre Ansprechpartnerin:

Hier finden Sie uns:

A

ALL IN Servicestelle für Migrant*innen

Haus der Sozialwirtschaft
Treppe 4
34117 Kassel

Tel. +49 (0)561 816 44 353

Route berechnen

A

ALL IN Servicestelle für Migrant*innen

Haus der Sozialwirtschaft
Treppe 4
34117 Kassel

Tel. +49 (0)561 816 44 353

Route berechnen

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Registrieren Sie Ihre Mailadresse und wir informieren Sie (in unregelmäßigen Abständen) über die neuesten Ereignisse.