Marcel Klitsch

Marcel Klitsch

M.A.

Ich bin „nordhessisch by nature“. Ich bin im Schwalm-Eder-Kreis aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe in Kassel an der Universität studiert. Trotzdem blicke ich gern über den Tellerrand hinaus.

Marcel Klitsch

Nach dem Masterabschluss im Fach Politikwissenschaften mit dem Schwerpunkt Sozial- und Gesundheitspolitik, habe ich knapp vier Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter für die nordhessische Europaabgeordnete gearbeitet. Eine interessante Zeit, in der ich einen tiefen Einblick in politische Prozesse und Abläufe bekommen konnte.

Neben diesen Einblicken konnte ich aber auch stetig mein Netzwerk und meine Kontakte in der Region und darüber hinaus erweitern. Letztendlich bin ich auch genau dadurch auf den AKGG gestoßen – oder vielleicht ist der AKGG auch auf mich gestoßen…

Seit Jahresbeginn 2018 gehöre ich als Assistent der Geschäftsführung mit in das Backoffice-Team des AKGG. In einer Phase zu einem Unternehmen zu stoßen, welches sich gerade in einem Transformationsprozess befindet, ist für mich spannend und herausfordernd zu gleich. Mit seinem vielfältigen Unternehmensportfolio, bietet der AKGG als Arbeitgeber für mich immer wieder auf das Neue die Möglichkeit über den Tellerrand hinauszuschauen.

„Aber hier, wie überhaupt, kommt es anders, als man glaubt.“

(Wilhelm Busch)